Neue Fahrzeuge im Freigelände

Seit Dezember 2014 stehen nun eine besondere Großdiesellok der Baureihe 218 und drei zusätzliche Wagen im Gelände, das extra für diese Fahrzeuge erweitert wurde.

Nahverkehrs-Steuerwagen

Dieser Nahverkehrs-Steuerwagen soll künftig für Schulungen und als Abstellraum für die Fahrräder der Gäste des Schlafwagenhotels dienen. Hierzu wird noch ein spezieller Zugang errichtet.

Stolz sind wir auf die Diesellok der Baureihe 218.



Sie gehört zu einer einst fast 400 Exemplare starken Loktype. Gebaut Ab 1971 stehen ihre Schwestern noch heute im täglichen Einsatz bei DB Regio.
218 212 wurde 2003 für den Sonderzug nach Pankow vom Sänger Udo Lindenberg farblich gestaltet und behielt ihre Beklebung bis zum heutigen Tag. Nun ist sie ein Teil des Erlebnisbahnhofes und wird hier aufbewahrt.
Zusammen mit ihr sind noch ein Salonspeisewagen und einer von noch drei erhaltenen Clubwagen des einstigen TEE Rheingold auf die Museumsgleise gesetzt worden.

Lindenberg Lok in Amorbach
Derzeit ist noch nicht geklärt, ob die Fahrzeuge im Rahmen von Führungen für unsere Mitglieder besichtigt werden können. Wir halten Sie darüber auf dem Laufenden.

Die Umhebeaktion fand viel Interesse und wurde sogar im Lokalfernsehen übertragen.
 

Zurück

Impressum Kontakt Sitemap